You're here >>://Weinübersetzungen
Weinübersetzungen 2019-03-15T17:14:13+02:00

Weinübersetzungen: Die Sprache des Weines verstehen

Barbera, Cabernet, Pinot… Das ist schnell gesagt. Aber „sagen“ bedeutet nicht gleich „übersetzen“. Denn die Übersetzung für einen guten Wein bedeutet in erster Linie die Vermittlung einer ganzen Kultur. Dazu reicht es selbstverständlich nicht aus, wörtlich zu übersetzen – obwohl man natürlich wichtige Informationen nicht auslassen darf. Authentische und natürlich klingende Texte werden immer gefragter. So wie guter Wein eben.

Unsere Agentur hat unzählige Wörter für den Lebensmittel- und Weinsektor übersetzt und sich auf diesen spezialisiert. Jeden Tag begegnen wir den interessanten Möglichkeiten und – leider auch – Risiken, die bei der Übersetzung in diesem faszinierenden Marktsegment vorkommen können.

UNVERBINDLICHES ANGEBOT
Weinübersetzungen

Hier einige Beispiele aus alltäglichen Situationen bei Opitrad:

  • Für Empfehlungen, wie man den Wein kombinieren sollte, verzichten wir auf Verben wie mixare oder (erst recht nicht!) sposare. Wir übersetzen neutraler: Servire con [X] e abbinare a [Y]
  • Um den einzigartigen Geschmack eines Weines hervorzuheben, verzichten wir darauf, Wörter wie eccellente oder (auf keinen Fall) super zu verwenden. Wir formulieren den Satz um: un vino raffinato e unico.
  • Um die Zahlungsformalitäten eines Weins mitzuteilen (was immer häufiger online geschieht), verzichten wir darauf, das Verb comprare zu verwenden, da es zu drastisch klingt. Mit dieser eleganteren Übersetzung können wir den gleichen Sachverhalt ausdrücken: [X] può essere acquistato da [Y]

…einer der Kontexte, in denen Weinübersetzungen am meisten gefragt sind, ist immerhin der Marketingbereich!

Weinmarketing: Hauptziel der Weinübersetzungen

Unsere Übersetzungsagentur hat an mehreren Projekten mitgewirkt, um die Welt der italienischen Qualitätsweine in anderen Kulturen greifbar zu machen (wie beispielsweise unsere Zusammenarbeit mit dem Weinportal ARVI). Wir begrüßen daher jedes Übersetzungsprojekt, dass es uns ermöglicht, noch tiefer in diese faszinierende Welt einzutauchen.

Unsere Erfahrung auf diesem Gebiet hat uns gezeigt, dass nicht alle Weinübersetzungen gleich sind. Wir haben drei grundlegende Richtlinien herausgearbeitet:

  1. Wir müssen verstehen ob (und wie) wir die Texte optimieren können.
  2. Wir müssen die Besonderheiten eines jeden Weines beleuchten.
  3. Wir müssen die geographische Herkunft genau beschreiben.

Önologie-Übersetzungen: Weinübersetzungen von Opitrad

Opitrad liegt im Herzen Mailands: die Stadt der Expo 2015, einer internationalen Veranstaltung für Lebensmittel, bei der dem Wein eine große Bedeutung zuteil kam. Wenn Sie also eine Agentur suchen, die sich um diese und andere Übersetzungen für den Lebensmittelmarkt kümmert, können Sie auf uns zählen!