You're here >>://Übersetzungen von Pressemitteilungen
Übersetzungen von Pressemitteilungen 2019-03-15T17:19:02+02:00

Übersetzungen von Pressemitteilungen: maschinell oder professionell?

Gleich vorweg: Vermeiden Sie stets den Einsatz von Programmen zur maschinellen Übersetzung. Übersetzte Pressemitteilungen für die Unternehmenskommunikation dürfen nicht seltsam klingen, was bei einem maschinellen Übersetzer oft der Fall ist. Sie müssen wie journalistische Texte verfasst werden, also flüssig zu lesen sein und das korrekte Vokabular verwenden.

In einer gut übersetzten Pressemitteilung muss der Inhalt daher sorgfältig und professionell übertragen werden. Dies gilt insbesondere bei der Auswahl von Zitaten oder Überschriften, die genau wie beim Lesen einer Zeitung die Kernbotschaft unmittelbar vermitteln müssen.

UNVERBINDLICHES ANGEBOT

Der Klassiker für jeden Übersetzer: die dringende Pressemitteilung

Viele Unternehmen, die oft mit den Medien in Kontakt treten, benötigen häufig dringende Übersetzungen von Pressemitteilungen oder Pressemappen.
In dieser und ähnlichen Situationen ist es, wie bei allen Werbeübersetzungen, eine große Hilfe, sich auf Übersetzer mit spezialisierten Glossaren verlassen zu können. Damit können die Übersetzer eine detaillierte linguistische Revision der Texte durchführen und einen flüssigen Text zu verfassen, ohne zu journalistisch zu klingen.

Übersetzung von Pressemitteilungen

Pressemitteilungen? Ja, aber professionell!

Die Übersetzung von Pressemappen und von Artikel für Zeitschriften und Magazinen wird auf dem italienischen Markt immer beliebter. Man denke nur an die vielzähligen Blogposts, die die Nachfrage an journalistischen Übersetzungen stark ansteigen lässt.

Allein 2018 haben wir bei Opitrad mehr als 200.000 Wörter für Pressemitteilungen übersetzt, vor allem für die Modebranche, für Projekte in der Einrichtungs- und Designbranche und, nicht zuletzt, auch für den Finanzsektor. Dabei haben wir die übersetzten Texte stets einer genauen linguistischen Revision seitens eines muttersprachlichen Übersetzers unterzogen, um die Kernbotschaft nach den gängigen journalistischen Normen zu formulieren.